Cardano Foundation gibt eine Einführung in die Tokenisierung ab

Cardano Foundation gibt eine Einführung in die Tokenisierung ab

Die Cardano-Stiftung betont die Bedeutung von symbolisierten Vermögenswerten in den Krypto- und Blockkettenkreisen.

Aus diesem Grund hat das Team gerade eine Einführung in die Tokenisierung gestrichen.

Tokenized Assets sind in Blockketten- und Kryptokreisen beliebt. Aber was ist #tokenization und warum ist es wichtig?

Lesen Sie 📖 unseren neuesten Blog-Beitrag über die Tokenisierung, ihre Vorteile und Einblicke in die Arten von Tokenized Assets. https://t.co/n3i7zkA8B0#cardano #ada #hodl

– Cardano-Stiftung (@CardanoStiftung) 2. September 2020

Zu Beginn des offiziellen Blog-Eintrags stellt Cardano fest, dass „die Tokenisierung oft als die ‚Killerapplikation‘ gepriesen wird, die die massenhafte Einführung bei Bitcoin Future von Blockchain beschleunigen und die Finanzdienstleistungsindustrie transformieren wird“. 3. Aber sowohl für den normalen Blockchain-Enthusiasten als auch für den Entwickler kann die genaue Definition der Tokenisierung schwer fassbar sein“.

Der Blog-Beitrag befasst sich mit der Definition der Tokenisierung, spricht über fungible und nicht fungible Token, Arten von tokenisierten Vermögenswerten, die Vorteile der Tokenisierung und mehr.

Cardano befasst sich auch mit der Frage der Tokensammlung auf Cardano durch Goguen und anderen spannenden Themen.

Wir empfehlen Ihnen, den vollständigen Blog-Eintrag zu lesen, um alle verfügbaren Details zu erfahren.

Cardano diskutiert die laufenden Kosten

Die Cardano-Gemeinschaft diskutierte ein wichtiges Thema über soziale Medien.

Sie sprachen die Betreiber von Pfahlpools an, die eine lange Liste von laufenden Kosten haben.

Sehen Sie sich den Tweet an, der vor einigen Stunden laut Bitcoin Future ausgetauscht wurde.

#Stakepool-Betreiber haben eine lange Liste von laufenden Kosten, die mit der Einrichtung, Wartung und Vermarktung ihres #Stakepools verbunden sind – wie Server-Betriebskosten, Website-Hosting und Hardware, um nur einige zu nennen.#cardano #ada #hodl #crypto pic.twitter.com/hkwAPDgHqQ

– Gemeinschaft Cardano (@Cardano) 1. September 2020

Vor nicht allzu langer Zeit wurde außerdem bekannt, dass laut dem Cardano-Einsatzberechner die Belohnungen derzeit bei einer jährlichen Rendite von etwa 5,1 Prozent liegen, was höher ist als die 4,6-Prozent-Schätzung, die vor der Einführung des Shelley-Hauptnetzes bekannt wurde.

Related Post