WiFi funktioniert nicht auf dem Laptop

Wenn Sie jemals mit dem Problem konfrontiert werden, dass WiFi auf dem Laptop nicht funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen. Es ist oft gar nicht schwer zu beheben…

Behebung des WiFi-Problems auf dem Laptop

Vergewissern Sie sich zunächst, dass sich Ihr Laptop innerhalb der Reichweite des WiFi-Netzwerks befindet.

Überprüfen Sie dann andere Geräte, die mit demselben WiFi-Netzwerk verbunden sind, um zu sehen, ob sie ordnungsgemäß funktionieren.

Wenn diese Geräte ebenfalls nicht mit dem WiFi-Netzwerk verbunden werden können, liegt wahrscheinlich ein Problem mit Ihrem WiFi-Router vor. Sie sollten sich Ihren WiFi-Router ansehen, um das Problem zu beheben. Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, wenden Sie sich bitte an Ihren Internetanbieter.
Wenn diese Geräte ordnungsgemäß funktionieren, arbeiten Sie sich in der Liste nach unten vor, bis das Problem mit dem nicht funktionierenden WiFi auf dem Laptop gelöst ist.

Aktualisieren Sie Ihren Wi-Fi-Treiber
Prüfen Sie, ob Wi-Fi aktiviert ist
WLAN AutoConfig zurücksetzen
Ändern Sie die Energieeinstellungen des Adapters
IP erneuern und DNS leeren

Aktualisieren Sie Ihren Wi-Fi-Treiber

Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie den falschen WiFi-Treiber verwenden oder dieser veraltet ist. Daher sollten Sie Ihren WiFi-Treiber aktualisieren, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn Sie nicht die Zeit, die Geduld oder die Computerkenntnisse haben, den Treiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies mit Driver Easy automatisch tun.

Driver Easy erkennt automatisch Ihr System und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, welches System auf Ihrem Computer läuft, Sie müssen nicht befürchten, den falschen Treiber herunterzuladen, und Sie müssen nicht befürchten, bei der Installation einen Fehler zu machen. Driver Easy erledigt das alles.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie mit Driver Easy Ihren WiFi-Treiber aktualisieren können:

Wenn Sie Ihren Laptop mit einem kabelgebundenen Netzwerk verbinden können, wählen Sie Option 1. Andernfalls wählen Sie bitte Option 2.

Option 1: Aktualisieren Sie den WiFi-Treiber direkt

1) Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es.

2) Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf Jetzt scannen. Driver Easy wird dann Ihren Computer scannen und alle problematischen Treiber erkennen.

3) Klicken Sie auf Alle aktualisieren, um automatisch die korrekte Version ALLER Treiber herunterzuladen und zu installieren, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind (hierfür ist die Pro-Version erforderlich – Sie werden zum Upgrade aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

Sie können auch auf Aktualisieren klicken, um dies kostenlos zu tun, aber es ist teilweise manuell.
4) Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

5) Überprüfen Sie, ob das Problem mit dem nicht funktionierenden WiFi auf dem Laptop behoben wurde. Wenn ja, dann herzlichen Glückwunsch! Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie bitte Fix 2.

Option 2: Aktualisieren Sie den WiFi-Treiber mit der Offline-Scan-Funktion

1) Laden Sie auf einem Computer mit Internetzugang Driver Easy herunter. Speichern Sie dann die Setup-Datei von Driver Easy auf einem USB-Stick und übertragen Sie sie auf den Zielcomputer (den Computer ohne Internetverbindung).

2) Führen Sie auf dem Zielcomputer die Driver Easy Setup-Datei aus, um Driver Easy zu installieren.

3) Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf Tools im linken Fenster.

4) Klicken Sie auf Offline-Scan. Wählen Sie dann Offline Scan (auf dem Computer ohne Internetzugang) und klicken Sie auf Weiter.

5) Klicken Sie auf Durchsuchen… und wählen Sie dann einen Zielordner auf Ihrem Computer, um die Offline-Scan-Datei zu speichern. Klicken Sie anschließend auf Offline-Scan.

6) Es erscheint ein Fenster, das Ihnen mitteilt, dass die Offline-Scan-Datei gespeichert wurde. Klicken Sie zur Bestätigung auf OK.

7) Öffnen Sie den Ordner, in dem Sie die Offline-Scan-Datei gespeichert haben. Speichern Sie die Datei dann auf einem USB-Stick und übertragen Sie sie auf einen anderen Computer mit Internetverbindung.

8) Laden Sie auf dem Computer mit Internetverbindung Driver Easy (herunter und) installieren Sie es.

9) Starten Sie Driver Easy und klicken Sie im linken Bereich auf Tools.

10) Klicken Sie auf Offline Scan. Wählen Sie dann Offline-Scan-Datei hochladen (auf dem Computer mit Internetzugang) und klicken Sie auf Weiter.

11) Klicken Sie auf Durchsuchen…, um die Offline-Scan-Datei zu finden. Klicken Sie dann auf Fortfahren.

12) Klicken Sie auf die Schaltfläche Download neben Ihrem Wireless-Treiber.

13) Warten Sie, bis der Computer den Vorgang abgeschlossen hat. Speichern Sie dann die heruntergeladene Datei auf Ihrem USB-Laufwerk und übertragen Sie sie auf den Zielcomputer.

14) Sie können Schritt 3 der Driver Easy Help folgen, um Ihren WiFi-Treiber manuell zu installieren.

15) Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

16) Überprüfen Sie, ob das Problem mit dem nicht funktionierenden WiFi auf dem Laptop behoben ist. Wenn ja, dann herzlichen Glückwunsch!

So deinstallieren Sie Chromium

Mit Google Chrome sind Sie vielleicht vertraut, aber es gibt noch einen anderen Google-Browser, von dem Sie vielleicht noch nichts gehört haben: Chromium. Chromium ist die Open-Source-Alternative zu Chrome und teilt einen Großteil seiner Code-Basis. Die Browser-Engine von Chromium wird auch in anderen bekannten Browsern wie Microsoft Edge verwendet.

Leider hat sich herausgestellt, dass der Chromium-Browser für bösartige Zwecke verwendet wird. Wenn Sie ihn nicht von der Website des Chromium-Projekts herunterladen, kann es sein, dass er mit Malware und anderen gefährlichen Inhalten gebündelt ist, so dass er nicht entfernt werden kann. Wenn Sie ihn deinstallieren möchten, erfahren Sie hier, wie Sie Chromium deinstallieren können.

So deinstallieren Sie Chromium über die Windows-Einstellungen

Wenn Sie Chromium selbst installiert haben (mit einem Software-Installationsprogramm), sollten Sie keine großen Probleme haben, Chromium über das Windows-Einstellungsmenü zu entfernen.

Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Windows-Startmenü und dann auf Einstellungen.

Klicken Sie im Fenster Windows-Einstellungen auf Apps > Apps & Funktionen. Suchen Sie in der Suchleiste nach Chromium.

Klicken Sie auf den Eintrag Chromium und dann auf Deinstallieren > Deinstallieren, um den Browser zu entfernen.

Klicken Sie im Fenster Chromium deinstallieren auf das Kontrollkästchen Browserdaten ebenfalls löschen, um sicherzustellen, dass alle persönlichen Daten entfernt werden, wenn Sie den Browser entfernen. Klicken Sie auf Deinstallieren, um den Deinstallationsvorgang zu starten.

Der Deinstallationsvorgang sollte nur wenige Sekunden dauern. Sobald er abgeschlossen ist, sollte der Chromium-Eintrag aus der Liste „Apps & Funktionen“ entfernt und vollständig deinstalliert werden.

Manuelle Deinstallation von Chromium über den Windows Datei-Explorer

Chromium kann zwar installiert werden, es kann aber auch als ZIP-Datei oder zusammen mit anderer Software ausgeliefert werden. Das bedeutet, dass in den Windows-Einstellungen möglicherweise keine Möglichkeit zur automatischen Deinstallation von Chromium angezeigt wird.

Dies ist wahrscheinlich der Fall, wenn Chromium als Teil eines Adware- oder Malware-Pakets enthalten ist. Sie müssen zunächst den Chromium-Installationsordner mit dem Windows-Dateiexplorer finden und ihn (und andere Überbleibsel) dann manuell entfernen.

Öffnen Sie dazu den Windows-Dateiexplorer und geben Sie in der Suchleiste Chromium.exe oder Chrome.exe ein. Dadurch wird Ihr PC nach der ausführbaren Datei des Chromium-Browsers (und dem Chromium-Installationsverzeichnis) durchsucht. Sie können den Unterschied zwischen den ausführbaren Dateien von Google Chrome und Chromium an der Farbe des Logos erkennen: Chromium verwendet ein komplett blaues Logo, während Chrome die Farben Rot, Gelb und Grün verwendet.

Die Suche kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Sobald der Windows Datei-Explorer die richtige Datei gefunden hat, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag in den Suchergebnissen und wählen Sie Dateispeicherort öffnen.

Dadurch wird der Ordner mit der ausführbaren Chromium-Datei geöffnet. Verwenden Sie die Pfad-URL-Leiste am oberen Rand, um ein oder zwei Ordner weiterzugehen, bis Sie den Hauptordner von Chromium sehen können. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und dann auf Löschen, um ihn von Ihrem PC zu löschen.

Wenn Sie den Chromium-Ordner nicht löschen können, liegt das möglicherweise daran, dass die Software selbst noch geöffnet ist. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Task-Manager, um dies zu beheben.

Suchen Sie im Task-Manager-Fenster den Chromium-Prozess. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag und dann auf Aufgabe beenden, um das Schließen des Prozesses zu erzwingen. Wiederholen Sie die obigen Schritte, um den Chromium-Ordner zu entfernen, sobald Chromium geschlossen wurde.

Sobald er gelöscht ist, müssen Sie den Chromium-Ordner dauerhaft löschen, indem Sie den Papierkorb leeren. Suchen Sie das Papierkorbsymbol auf Ihrem Desktop und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf > Papierkorb leeren, um ihn vollständig zu entfernen.

Il cofondatore di Paypal Peter Thiel pensa che la Cina stia usando Bitcoin come arma finanziaria contro gli Stati Uniti

Secondo il cofondatore di Paypal Peter Thiel, il governo cinese, che detesta lo status di valuta di riserva del dollaro americano, potrebbe usare bitcoin come arma finanziaria contro gli Stati Uniti. Mentre ammette che la Cina non ha intenzione di rendere lo yuan renminbi una valuta di riserva, Thiel pensa ancora che il paese asiatico possa aver desiderato bitcoin perché indebolisce l’influenza del dollaro.

Valute di riserva

Parlando al recente seminario della Richard Nixon Foundation, Thiel ha anche suggerito che la Cina preferisce idealmente avere due valute di riserva che contrastino il dollaro. Dice che il paese asiatico usa già l’euro come arma contro il dollaro, anche se sostiene che „l’ultimo decennio non ha funzionato proprio così“.

Secondo Thiel, un massimalista autoproclamato del bitcoin, il bitcoin è ora diventato la seconda valuta di riserva che la Cina usa per combattere l’influenza del dollaro. Di conseguenza, Thiel pensa che il governo degli Stati Uniti dovrebbe iniziare a fare domande difficili su „come funziona“.

La leadership cinese della valuta digitale

Nel frattempo, il co-fondatore di Paypal ha anche condiviso i suoi pensieri sull’apparente vantaggio della Cina nella corsa al lancio delle valute digitali emesse dalle banche centrali e se questo dovrebbe preoccupare gli Stati Uniti. Nel respingere il progetto cinese del renminbi digitale, Thiel ha detto:

Qualche stablecoin interna in Cina… che non è una vera criptovaluta, è solo una sorta di strumento di misura totalitario.

Nel frattempo, un altro oratore allo stesso seminario della Fondazione Richard Nixon, l’ex segretario di Stato americano Mike Pompeo ha concordato con la valutazione di Thiel dello yuan digitale. Nel suo discorso, l’ex segretario ha anche offerto i suoi pensieri sul perché gli Stati Uniti sono in ritardo rispetto alla Cina. Egli ha detto:

La mia ipotesi è che non saremo il leader in questo fronte, dove un regime autoritario come la Cina vede quasi tutti i lati positivi dall’avere la capacità di emettere moneta o togliere moneta.

Nel frattempo, Pompeo prevede che molti altri paesi creeranno allo stesso modo le proprie valute digitali al fine di aggirare o eludere le sanzioni degli Stati Uniti.

Anche se Pompeo ha confermato che gli Stati Uniti stanno lavorando su un proprio progetto di valuta digitale, tuttavia, ammette ancora che il suo paese sarà più lento nel lanciare questo progetto.

PayPal per offrire pagamenti crittografici per i commercianti, negoziazione limitata su Venmo

Dopo che il loro servizio di criptovaluta limitato „ha superato le aspettative“, la società raddoppierà su criptovalute, blockchain e valute digitali nel 2021

Dopo un lancio limitato di compravendita / detenzione di criptovalute che „ha superato le aspettative“, l’amministratore delegato di PayPal Dan Schulman ha dichiarato oggi nella chiamata sugli utili del quarto trimestre dell’azienda che il gigante dei pagamenti è pronto a raddoppiare le criptovalute.

„Abbiamo anche riscontrato una risposta eccezionale dal nostro lancio di criptovalute“, ha affermato Dan Schulman, CEO di PayPal. „[…] Il volume di criptovaluta scambiato sulla nostra piattaforma ha ampiamente superato le nostre aspettative.“

Schulman ha affermato che la criptovaluta sarebbe stata accettata „come fonte di finanziamento quando [gli utenti] fanno acquisti in uno dei nostri 29 milioni di commercianti“ alla fine del primo trimestre e che il 2021 presenterà una „tabella di marcia ampia intorno a criptovalute, blockchain e valute digitali“.

Schulman ha aggiunto che PayPal sta lavorando attivamente con le autorità di regolamentazione e le banche centrali „per plasmare il futuro di“ un mondo del contante post-fisico

„Stiamo investendo in modo significativo nella nostra nuova unità di criptovaluta, blockchain e valute digitali“, ha affermato.

Gli analisti si aspettavano un aumento del 3,87% dei conti totali a 375 milioni, oltre a $ 266,8 miliardi di pagamenti totali elaborati, un aumento dell’8% rispetto al terzo trimestre; l’azienda ha superato entrambe le aspettative con 277 miliardi di dollari elaborati e 377 milioni di conti totali. La società ha anche registrato entrate per 21,45 miliardi di dollari.

Allo stesso modo, i materiali di aggiornamento per gli investitori del quarto trimestre dell’azienda hanno promesso „valute digitali“ come „area di interesse chiave“.

Inoltre, la società ha affermato che la sua iniziativa „Acquista, mantieni e vendi criptovalute“ si estenderà a „Venmo e seleziona mercati internazionali“ nel 2021

La società ha anche notato che gli utenti dei loro servizi di crittografia diventano utenti più attivi di PayPal in generale dopo l’acquisto di criptovalute , accedendo due volte più spesso.

Infine, i materiali di PayPal hanno fatto eco alle dichiarazioni di Schulman, affermando che nel 2021 verrà lanciata una „esperienza commerciale“ che fornirebbe „la criptovaluta come fonte di finanziamento per pagare i 29 milioni di commercianti di PayPal in tutto il mondo“. Queste integrazioni verrebbero risolte in fiat e alleggerirebbero i commercianti dalle commissioni di conversione.

A novembre, PayPal ha compiuto un passo importante verso l’adozione di risorse digitali consentendo ai suoi utenti statunitensi di acquistare criptovalute direttamente tramite l’app. I clienti con sede negli Stati Uniti possono scambiare $ 20.000 a settimana. Da quel momento, il volume degli scambi di criptovalute sulla piattaforma ha raggiunto livelli record, raggiungendo un picco di 242 milioni di dollari nelle transazioni l’11 gennaio.

La piattaforma ha anche annunciato che i clienti utilizzeranno le criptovalute per fare acquisti in uno dei 26 milioni di commercianti nella sua rete a partire dal 2021, un obiettivo ribadito durante la chiamata sugli utili del terzo trimestre 2020 dell’azienda. A quel tempo, i dirigenti di PayPal hanno indicato che le valute digitali della banca centrale erano „una questione di quando e come vengono fatte, e non se“.

L’investissement institutionnel : une différence essentielle dans la résurgence de Bitcoin en 2020 – Tyler Winklevoss

Tyler Winklevoss, cofondateur du bureau de change cryptographique Gemini, a souligné que l’augmentation des investissements institutionnels était un facteur de différenciation dans la résurgence de Bitcoin en 2020.

S’adressant à la Squawk Box Asia de CNBC à la fin de la semaine pendant le FinTech Festival de Singapour, Winklevoss a souligné que l’investissement significatif de divers investisseurs institutionnels et entreprises est la principale différence entre le récent boom de Bitcoin et sa précédente hausse en 2017.

„Ce sont les investisseurs les plus sophistiqués, les personnes les plus intelligentes de la salle, qui achètent Bitcoin tranquillement. Ce n’est pas un truc de FOMO, donc c’est très différent de 2017. Ces personnages, ces entreprises, ces investisseurs n’étaient pas dans Bitcoin à l’époque“, a déclaré M. Winklevoss lors de l’interview.

Les grands mouvements prouvent le point

L’argument de Winklevoss est principalement axé sur les mouvements de capitaux importants dont font preuve des entreprises comme la société de veille économique et de logiciels MicroStrategy.

La société a fait des vagues dans le secteur des monnaies cryptographiques et dans le monde des affaires en général après avoir annoncé qu’elle allait faire des investissements importants dans Bitcoin, qu’elle a adopté comme principal actif de réserve de trésorerie en août 2020.

À ce jour, MicroStrategy a acheté pour plus de 750 millions de dollars de BTC en trois acquisitions distinctes. Son dernier achat de Bitcoin a été révélé début décembre, ajoutant une valeur supplémentaire de 50 millions de dollars de la cryptocouronne à ses avoirs de trésorerie, soit un total de 40 824 Bitcoin.

Cette valeur augmentera considérablement à court terme, après que la société ait conclu une vente de 650 millions de dollars d’obligations de premier rang à des investisseurs qui financeront les futurs achats de Bitcoin. Winklevoss a souligné que cette décision a été l’un des facteurs qui ont permis à Bitcoin d’atteindre récemment des sommets historiques.

„Les sociétés cotées en bourse comme Square et MicroStrategy investissent leurs liquidités dans Bitcoin parce qu’elles s’inquiètent de l’inflation à venir et du fléau de l’inflation avec toute l’impression de monnaie et le stimulus du verrouillage de la pandémie de Covid „, a déclaré Winklevoss.

La pointe de l’iceberg ?

Tyler Winklevoss et son frère jumeau Cameron sont des partisans de longue date du bitcoin et des cryptocurrences.

Au début de l’année, Tyler a présenté un argument optimiste, mais bien articulé et fondé sur la recherche, pour expliquer pourquoi le prix du bitcoin pourrait atteindre plus de 500 000 dollars à l’avenir. Une partie de l’argument était basée sur les mesures d’assouplissement quantitatif en cours du gouvernement américain dans le cadre de la pandémie de Covid-19 et Tyler en a fait mention une fois de plus lors de l’interview avec CNBC.

„C’est pourquoi beaucoup de gens ont fui vers Bitcoin … parce qu’on ne sait pas comment le dollar s’éloigne de cette voie de la dette et de l’impression, et ce qu’il va réellement valoir à l’avenir, si tant est qu’il va valoir quelque chose.

Crypto miner shows off 78 high-performance graphics cards

The Geforce RTX 3080 has been sold out for months. While gamers are longingly looking out for a new release date, an ambitious crypto miner has now published a post on Facebook in which he proudly referred to his latest acquisitions – 78 Geforce RTX 3080.

Simon Byrne operates crypto mining in Las Vegas

He now publishes a post on Facebook in which he lets the social media community share in his happiness. Byrne is the proud owner of 78 Geforce RTX 3080. The high-performance graphics cards have been sold out for months. Combined with another 65 Geforce GTX 1080 Ti, the American has a hash rate of 9665 gh / s. In addition, electricity prices in Las Vegas are many times cheaper than in Germany, for example. While in the Federal Republic of Germany you pay an average of 29 cents / kWh, living in the city of gambling is comparatively cheap with the equivalent of 7 cents / kWh. How he got the large number of graphics cards that were sold out almost everywhere and what he paid for them remains unclear.

According to the company, Byrne earns $ 900 net a day from mining

His investment would have paid for itself after 50 days. According to these numbers, he should have invested $ 45,000, which would give him a return on investment of 2 percent per day.

Just like Simon Byrne, but on a grand scale, the crypto miner Riot Blockchain stocked up on new mining hardware for $ 35 million in late December 2020. The Colorado company continues to focus on expanding its Bitcoin hash rate. It is hoped that this will result in an increase of 3.8 exahash per second (eh / s) in 2021. For comparison: Byrnes Ethereum hash rate of 9665 gh / s would correspond to 0.000009665 eh / s.

The delivery and installation of the 3,000 S19 Pro Antminer and the 12,000 S19j Pro Antminer is planned for May to October 2021. The purchase is the latest in a series of comparable acquisitions. Because over the past summer, Riot has already ordered 16,000 of the mining devices. Another 2,500 were added in October. At the time, the company stated that it wanted to achieve a hash rate of 2.3 EH / s in 2021. In contrast, the now forecast 3.8 EH / s mark an increase of around 65 percent. More than 37,000 mining devices are said to be in use for this.

Warum Impact Investing und Krypto sich gegenseitig befruchten

Warum Impact Investing und Krypto sich gegenseitig befruchten

Dieses Jahr war wie kein anderes. Eine globale Gesundheitspandemie, mehrere Börsenschocks, die Destabilisierung der Belegschaft und vieler Wirtschaftszweige. Nach einem Jahr, in dem wir mit COVID-19 gelebt haben, hat das Verhalten von Verbrauchern und Anlegern neue Züge angenommen, da die digitale und nachhaltige Wirtschaft und das Finanzwesen parallel an Fahrt aufgenommen haben.

In einem solchen Moment sind aufstrebende Technologien wie Tokenisierung und Blockchain-Technologie relevanter denn je – und bieten eine große Chance. Während traditionelle Märkte in der Krise stecken, suchen Investorenbei Bitcoin Pro Zuflucht in kryptografische Währungen, was den Bitcoin auf neue Allzeithochs getrieben hat. In der Zwischenzeit haben alternative Anlageklassen wie ESG-Investitionen (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) unter den Investoren an Boden gewonnen und zum ersten Mal in der Geschichte die Marke von 1 Billion Dollar an Fonds überschritten.

Dieser Beitrag ist Teil des CoinDesk-Jahresrückblicks 2020 – einer Sammlung von Beiträgen, Essays und Interviews über das Jahr in der Kryptowirtschaft und darüber hinaus. Mohammad Raafi Hossain ist Mitbegründer und CEO von Fasset, einer Krypto-Börse im Nahen Osten.

Da wir weiterhin neue Höchststände in den Märkten für digitale Vermögenswerte und ESG erleben, ist es an der Zeit zu überlegen, ob diese beiden wachsenden Sektoren das Potenzial haben, voneinander zu profitieren und sich gegenseitig zu unterstützen.

Da Impact-Investitionen und ESG-freundliche Fonds immer beliebter werden, hat die Kryptowährungs-Community die Möglichkeit, einen Teil dieser Dynamik durch den Einsatz von Tokenisierungstechnologie zu nutzen. Durch die Nutzung des Appetits der Investoren für diese Anlageklassen könnte es möglich sein, die Reifung des Sektors für digitale Vermögenswerte zu beschleunigen, zusammen mit der Akzeptanz von durch Vermögenswerte gesicherten Token und anderen digitalen Vermögenswerten in traditionelleren Finanzkreisen.

Impact-Investing

Es wird erwartet, dass ESG-Investitionen als eine der am schnellsten wachsenden Anlageklassen bis zum Jahr 2025 die Hälfte aller Investorenportfolios erreichen und sich auf insgesamt 35 Billionen US-Dollar belaufen werden. Dies ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass immer mehr Investoren ESG-freundliche Anlagen als wirksame Absicherung gegen Volatilität und Abwärtsrisiken anerkennen – laut einer Umfrage von State Street sind 69% der Investoren der Meinung, dass sie dies sind.

Während ESG-Fonds im Jahr 2019 Rekordflüsse verzeichneten, wurde die Aktivität der Anleger durch die COVID-19-Pandemie beschleunigt. Dieser Effekt wurde durch Klimakrisen, sozioökonomische Veränderungen und Protestbewegungen in zahlreichen großen Volkswirtschaften verstärkt, was zu einer größeren Aufmerksamkeit für die Art und Weise führte, in der Unternehmen Geschäfte machen und wo Kapital platziert wird.

Der neu entdeckte Appetit auf ESG-Investitionen ist eine gute Nachricht für die Gesellschaft als Ganzes. Da die Welt mit wachsenden sozioökonomischen Unterschieden und Arbeitslosigkeit konfrontiert ist, könnte Impact Investing eine herausragende Rolle bei der Milderung dieser Herausforderungen spielen. Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur zum Beispiel können mit jeder investierten Milliarde Dollar über 21.000 Arbeitsplätze schaffen. In Anbetracht dieser beträchtlichen sozioökonomischen Externalitäten könnte diese Anlageklasse eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der Erholung und der Zukunft der Weltwirtschaft spielen.

Ein harter Kampf

Die Erschließung dieser potenziellen Vorteile ist nicht ohne Herausforderungen. Um die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) der Vereinten Nationen zu erreichen, sind zwischen 2016 und 2030 Investitionen in nachhaltige Infrastruktur in Höhe von durchschnittlich 6,9 Billionen US-Dollar jährlich erforderlich. Da öffentliche Einrichtungen und Regierungen um die Finanzierung dieser Entwicklung ringen, wird erwartet, dass die Finanzierungslücke für diese Projekte bis 2040 15 Billionen US-Dollar erreichen wird. Das bedeutet, dass zunehmend privates Kapital erforderlich sein wird, um die Lücke zu schließen.

Was jedoch private Investitionen betrifft, gibt es zahlreiche Hindernisse für den Eintritt in den Markt für nachhaltige Entwicklungsinvestitionen, angefangen bei geringer Liquidität, großen Ticketgrößen und mangelnder Optionalität bis hin zu hohen Gemeinkosten und Eintrittskosten sowie begrenzter Transparenz. Angesichts dieser erheblichen Marktunvollkommenheiten könnten Investoren vom Einsatz digitaler Assets und Tokenisierung als vielversprechende Lösungen für die Probleme des ESG-Sektors profitieren.

Guía paso a paso para Binance Exchange (comercio P2P) – Parte II

Binance ofrece operaciones P2P en las que compradores y vendedores pueden intercambiar sus activos directamente utilizando el mercado en línea.

En nuestro artículo anterior , explicamos cómo puede crear una nueva cuenta en el intercambio de Binance, depositar y retirar criptomonedas / fiat, transferir una cuenta interna a otra y la descripción general de la cuenta Fiat y Spot.

En este artículo, veremos cómo puede utilizar y realizar operaciones P2P con su cuenta en el intercambio de Bitcoin System.

Importante: se recomienda comunicarse con la otra parte mediante el servicio de chat si está negociando con los usuarios por primera vez. El historial de chat se puede usar en caso de disputa y puede presentar una apelación usándolo.

Comercio P2

“Peer-to-peer” (P2P) de comercio es una forma de comercio donde el comprador y el vendedor de cambio directamente sus activos de cifrado y Fiat, con la ayuda de una empresa de servicios del mercado y la custodia en línea.

Para realizar operaciones P2P, los usuarios deben completar la verificación KYC.

Los usuarios pueden verificar su perfil proporcionando cualquier documento de prueba de identidad autorizado por el gobierno y un proceso de detección de rostros en vivo.

Intercambio de Binance

Haga clic en Identificación y verificación facial y siga el proceso de verificación. Recibirá una confirmación por correo electrónico sobre el estado del proceso de verificación.

Una vez que se completa el proceso de verificación del perfil, puede utilizar la función de comercio P2P.

Puede ver los diferentes tokens disponibles para el comercio P2P.

¿Cómo funciona Binance P2P Trading?

Binance P2P es un mercado de comercio de igual a igual en el que los usuarios pueden intercambiar criptografía de forma segura a cambio de su moneda local deseada. Utiliza un servicio de depósito en garantía, un tercero de confianza que maneja el intercambio de activos entre las partes involucradas y garantiza un comercio justo y seguro.

Binance P2P bloqueará la criptografía temporalmente hasta que se complete la operación.

Si es un comprador, realice el pago y notifique al vendedor sobre el pago haciendo clic en el botón „Confirmar“.

En caso de que sea un vendedor, espere la confirmación del pago del comprador antes de liberar la criptografía.

Si la transacción fue exitosa, pero la contraparte no estaba respondiendo, a continuación, en esos casos, puede abrir una apelación utilizando el botón “apelación”. El servicio de depósito en garantía de Binance P2P devolverá la criptomoneda al vendedor cuando termine el tiempo de negociación.

Vitalik Buterin verkaufte 2013 die Hälfte seines Bitcoins, um nicht pleite zu gehen

Der Ethereum-Mitbegründer hatte vor sieben Jahren nur ein paar Tausend Dollar auf dem Konto. Jetzt ist er bis zu 200 Millionen Dollar wert.

Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin musste einst die Hälfte seiner Bitcoin verkaufen, um nicht pleite zu gehen.
Er enthüllte dies, nachdem er getwittert hatte, dass Menschen niemals einen persönlichen Kredit aufnehmen sollten, um Ethereum zu kaufen.

Erst letztes Jahr wurde sein Nettovermögen auf 100 bis 200 Millionen Dollar geschätzt.
Vitalik Buterin, Mitbegründer von Ethereum, musste 2013 die Hälfte seiner persönlichen Bitcoin verkaufen, um nicht pleite zu gehen, wie er heute in einem Tweet mitteilte.

Buterin ist einer der bekanntesten Namen in der Krypto-Industrie. Neben der Mitbegründung von Ethereum, hat Buterin auch das Bitcoin Magazine mitgegründet. Vor einigen Jahren äußerte sich Buterin öffentlich zu seinem persönlichen Reichtum und sagte, er verdiene 137.000 CHR pro Jahr ($154.000) von der Ethereum Foundation. In jüngerer Zeit wird sein Nettovermögen auf etwa 100 bis 200 Millionen Dollar geschätzt. Aber es war nicht immer einfach für den Kopf hinter Ethereum.

RARE HOLIDAY NFTs MACHEN
Erstellen Sie Ihre eigenen 100% einzigartigen NFTs für Ihre Freunde und Familie, oder behalten Sie sie für sich selbst. Wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk sind, suchen Sie nicht weiter.

Zusammen mit Decrypt

„Vor sieben Jahren, bevor es Ethereum überhaupt gab, hatte ich nur ein paar tausend Dollar Nettovermögen“, sagte Vitalik und fügte hinzu: „Ich habe trotzdem die Hälfte meiner Bitcoin Bank verkauft, um sicherzugehen, dass ich nicht pleite sein würde, wenn Bitcoin auf Null geht.“

Der Tweet folgte Buterins Ratschlag, „niemals einen persönlichen Kredit aufzunehmen, um ETH oder andere Ethereum-Anlagen zu kaufen.“ Damit bezog er sich auf den Podcaster Peter McCormack (der vom CoinGeek-Chefwissenschaftler Craig Wright wegen Verleumdung verklagt wird), der getwittert hatte, er habe einen Kredit aufgenommen, um Bitcoin zu kaufen.

McCormack antwortete augenzwinkernd, dass er auch nicht empfehlen würde, einen Kredit aufzunehmen, um Ethereum zu kaufen.

Wie viel Krypto hat Buterin?
Jüngste Enthüllungen auf Reddit geben einige Einblicke in Buterins aktuelles persönliches Krypto-Vermögen.

Seine Haupt-Ethereum-Adresse enthält etwa 333.348 ETH ($195 Millionen). Allerdings hat er zuvor eine andere Adresse verwendet – die etwa 430 ETH (252.000 $) enthält – um 1.000 ETH für Entwicklungszuschüsse zu spenden – damals beschrieb er es als „YOLO“.

Ethereum kaufen

Laut einem archivierten Reddit-Beitrag, der vor einem Jahr veröffentlicht wurde, umfassen seine persönlichen Krypto-Bestände Bitcoin, Ethereum sowie mehrere andere Vermögenswerte.

Dazu gehören BCH, DOGE, und ZEC. Was ist mehr, Buterin’s „non-ETH Ethereum ecosystem tokens“ gehören KNC, MKR, OMG, REP.

Der Ethereum-Mitbegründer gab auch „bedeutende Unternehmensbeteiligungen“ an Clearmatics und Starkware bekannt.

Märkte erholen sich als Industrie markiert 10 Jahre seit Satoshi Verschwinden
Es war ein seltsamer Geburtstag zu feiern, dann wieder, die Krypto-Industrie hat die Angewohnheit, zu feiern off-beat Momente. Über das Wochenende, Mitglieder der Krypto-Gemeinschaft markiert das 10-jährige Jubiläum…

Clearmatics ist ein Londoner blockchain-Unternehmen, das baut Mitglied-owned und regiert dezentralen Netzwerk-Plattformen. Starkware mit Sitz in Israel – zielt darauf ab, zu lösen, was es als die beiden „dringendsten Probleme der permissionless blockchains“, nämlich Skalierbarkeit und Privatsphäre.

Aber all das hätte vorzeitig enden können, wenn Buterin Ethereum fallen gelassen hätte, um für Google zu arbeiten. Oder sogar Ripple.

Short of BTC? Tokenized Bitcoins could contribute to a supply crisis

WBTC, BTCB and other tokenized Bitcoin implementations could contribute to an imminent shortage of BTC

In a blog post published on Friday, Binance announced the reintroduction of BTCB, a form of tokenized Bitcoin designed to bring liquidity from the world’s largest cryptocurrency to the Binance Smart Chain DeFi ecosystem.

However, perhaps HODLers are celebrating renewed interest in BTCB for another reason: any Bitcoin stuck on BSC could contribute to an imminent supply crisis in BTC.

First announced in 2019, Binance initially viewed tokenized Bitcoin as a vehicle through which traders could gain exposure to cross-chain assets without leaving Binance Chain. Since then, however, the usefulness of this type of asset has grown out of all proportion due to the early maturation of the DeFi ecosystem.

For example, WBTC (a form of Bitcoin tokenized on Ethereum) has seen tremendous success since its launch in January 2019: it currently ranks 14th in the market cap cryptocurrency ranking, and has found significant adoption in protocols such as Aave and Uniswap. The smart contracts of both platforms are among the 10 largest WBTC owners.

In the published article, Binance pointed out that similar adoption may be possible for BTCB. The asset could be used to issue stablecoins with native BSC protocols such as QIAN and Venus, collateral for loan protocols such as CREAM, or in yield farming and liquidity mining protocols such as Beefy, Bakery and Pancake.

According to Binance’s „Proof of Assets“ page, there are currently more than 9,000 Bitcoins on Crypto Nation Pro Scam, worth over $181 million. However, the blog post specifies that only 2,000 are in circulation.

Other blockchains with smart contract functionality seem set to contribute to the growing shortage of BTC. Solana’s cross-chain Wormhole project will transform ERC-20 tokens into SPL tokens, including WBTC. In addition, Interlay is using funding support from the Web3 Foundation to build a trustless bridge with the goal of bringing tokenized Bitcoins to Polkadot. The launch of Interlay is scheduled for early 2021.

If the success of Bitcoin tokenized and cross-chain projects continues to increase, institutions determined to absorb BTC’s offering may face an increasingly serious shortage. Aaron Wright, co-founder of OpenLaw, pointed out in a Tweet a possible future of this kind:

„At the moment, 0.6%+ of Bitcoin is tokenized and put to work on Ethereum. What will happen when it reaches 10%?“

 

0.6%+ of Bitcoin is now wrapped and being put to work on Ethereum (and growing).

What happens when it hits 10%? pic.twitter.com/4dGT0yXHBP

– Aaron Wright (@awrigh01) November 17, 2020